Offiziell: Google bestätigt, dass das Pixel 5a das Pixel 5 & Pixel 4a 5G ersetzen wird

Google Pixel 5a 5G

Kurz nach der Einführung des Google Pixel 5a dauerte es nun nicht lange, bis bestätigt wurde, dass das Pixel 4a 5G und das Pixel 5 nicht mehr bei Google erhältlich sind. Alles deutete darauf hin, dass die beiden Telefone nicht mehr erhältlich sind. Nun bestätigte Google, dass das Pixel 4a 5G und das Pixel 5 nur noch erhältlich sein werden, solange der Vorrat reicht.

Es macht absolut Sinn für Google, diese Telefone einzustellen. Das Pixel 4a 5G und das neue Pixel 5a sind sich sehr ähnlich, und alle Unterschiede sprechen für das letztere. Das Pixel 5a verfügt über eine hochwertigere Verarbeitung, einen viel größeren Akku, eine bessere Leistung trotz des gleichen Prozessos und eine IP-Klassifizierung für Staub- und Wasserfestigkeit. Und es ist auch billiger.

Im Falle des Pixel 5 bietet Googles 2020er Flaggschiff überraschenderweise nicht allzu viel mehr. Sie erhalten den gleichen Prozessor, identische Kameras und eine ähnliche Bauweise. Tatsächlich hat das Pixel 5a mit seinem größeren Akku und der Kopfhörerbuchse einen kleinen Vorsprung. Die einzigen signifikanten Unterschiede sind, dass das Pixel 5 mit kabellosem Laden und einem Display mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz ausgestattet ist.

Es sieht so aus, als würde Google das Pixel 4a 5G und Pixel 5 in allen Märkten, in denen diese Telefone erhältlich waren, einstellen. Und das, obwohl das Pixel 5a jedoch nur in den USA und Japan auf den Markt kommen wird.

Quelle(n):
Digital Trends

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.