Offiziell: Google kauft Fitbit

Vor ein paar Tagen gab es erste Informationen, nun ist es bereits offiziell. Google kauf Fitbit! Im Wearable-Markt dürfte es bald große Änderungen geben.

Google’s Einkaufstour ist beendet. Und man war erfolgreich. Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass man sich in Gesprächen mit Fitbit wegen einer Übernahme befände. Heute wurde der Deal unter Dach und Fach gebracht.

Fitbit hat viele wirklich gute Fitness-Tracker erschaffen, dennoch war man nicht wirklich profitabel. Google behandelt den Wearable-Markt eher stiefmütterlich, das passt also ganz gut zusammen.

Google meint zum Deal, dass „Wearable Tech sehr wichtig ist und dass man sich freue, mit Fitbit zusammenzuarbeiten um das Beste aus den Smartwatch-Plattformen und Gesundheitsanwendungen zusammenzubringen und es dennoch anderen Partnern zu ermöglichen, die nächste Generation von Wearables zu entwickeln.“

2,1 Milliarden Dollar hat sich Alphabet Fitbit kosten lassen. Zukünftig will man mit deren Hilfe Wear OS weiter ausbauen. Anscheinend bewegt sich so langsam was bei Google in die Richtung Smartwatch.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply