One UI 4/ Android 12 Beta für Samsung Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 gestartet

Samsung Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3
Quelle: Samsung

Vor zwei Tagen hatte Samsung angekündigt, dass es bald das One UI 4.0 Beta-Programm für das Galaxy Z Flip 3 und das Galaxy Z Fold 3 öffnen würde. Nun ist es soweit, die Beta ist nun in Südkorea gestartet worden. User der beiden Modelle können den Registrierungsprozess starten, um die neue Version von One UI 4 auf ihren faltbaren Telefonen auszuprobieren.

Diese Information stammt vom Community Manager im Samsung Members Forum. Nutzer des Galaxy Z Flip 3 und Galaxy Z Fold 3 in Südkorea können sich für den Beta-Test des Android 12-Updates anmelden, indem sie in der Samsung Members-App auf das One UI 4-Banner klicken. Sobald der Registrierungsprozess abgeschlossen ist, können die Nutzer auf Einstellungen “ Softwareaktualisierung gehen und auf Herunterladen und installieren tippen, um das Update zu erhalten.

Samsung dürfte die One UI 4/ Android 12 Beta für das Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 in den kommenden Wochen in weiteren Ländern verteilen. Deutschland dürfte dann ebenfalls in den Genuss der Testversion kommen.

Samsung hatte bereits drei One UI 4.0 Beta-Updates für die Galaxy S21-Serie veröffentlicht. Doch die Beta-Phase bei den Flaggschiffen wurde mittlerweile wohl beendet. Dies lässt darauf schließen, dass das finale Update nicht mehr lange auf sich warten lassen dürfte.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.