Samsung beendet Android 12 Beta auf Galaxy S21-Reihe, neues Video zeigt Farben und Funktionen von One UI 4

Samsung One UI 4.0
Quelle: TechTalkTV

Android 12 ist vielleicht das größte Update für die Plattform seit Jahren, aber die meisten seiner besten Designs und Funktionen sind hauptsächlich nur auf den Pixel-Smartphones zu finden. Samsung hat an seinem One UI 4-Update auf Basis von Android 12 gearbeitet, und in einem neuen Video zeigt das Unternehmen, wie es einige der Google-Funktionen von Pixel übernimmt.

Zwei neue Videos, die von Samsung veröffentlicht wurden, bieten einen Rundgang durch das auf Android 12 basierende One UI 4.0-Update, wobei das erste Video zeigt, wie das Update mit Farben umgeht. Wie Google unterstützt das Samsung-Update Dynamic Color, das die Akzentfarbe des Systems auf der Grundlage des Hintergrundbildes ändert und dies auch auf unterstützte Apps überträgt.

Samsung zeigt auch, wie es sein Uhren-Widget aktualisiert hat, damit es nachts dunkel und tagsüber hell wird, auch wenn es zwei Zeitzonen anzeigt, um die Tageszeit schnell zu ermitteln. Wie Google werden auch die Widgets bei Samsung gezwungen sein, abgerundete Ecken zu haben.

Darüber hinaus geht das Video auch auf die Verbesserungen der Privatsphäre in Android 12 ein, wie z. B. die Kamera-/Mikrofonanzeigen, Standortoptionen und mehr. Samsung zeigt auch „One UI Book 4“, das viele dieser Designänderungen auf die Windows-Laptops des Unternehmens überträgt.

Im zweiten „Einführungsfilm“ zeigt Samsung diese Funktionen in Aktion und konzentriert sich stark auf das Ökosystem der Geräte und Dienste von Samsung.

Etwa zur gleichen Zeit, als diese beiden Videos online gingen, kündigte Samsung, zumindest in Südkorea, an, dass das Beta-Programm für die Galaxy S21-Serie beendet ist. TizenHelp hat die Nachricht in Samsung’s Foren entdeckt, und es ist sicherlich ein Hinweis darauf, dass Samsung plant, in den nächsten Wochen ein stabiles Android 12 Update zu veröffentlichen. In der Zwischenzeit bereitet sich das Unternehmen auch darauf vor, die Android 12 Beta für das Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 anzubieten.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Quelle(n):
TizenHelp

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.