OnePlus 5T kann Videos teilweise nicht in HD abspielen

OnePlus 5T Android Smartphone

OnePlus 5T Android Smartphone

Das neue OnePlus 5T scheint ein kleines Problem zu haben. Denn das Smartphones kann bei diversen Streaming-Anbietern wie Amazon Prime Video, Google Play Filme und Netflix nicht in HD streamen.

Trotz High-End-Hardware wie dem Qualcomm Snapdragon 835 und 8 GB RAM kann das OnePlus 5T bei Netflix & Co. die Filme und Serien nur SD streamen. Widevine Level 1 DRM wird benötigt, um die Inhalte in HD zu streamen. Dies haben die meisten Flaggschiff-Smartphones auch. Nur OnePlus nicht, der Hersteller verzichtet auf die notwendige DRM-Unterstützung. Finde ich ein wenig peinlich. Auch beim Vorgänger OnePlus 5 soll dieses Problem bestehen. Doch OnePlus hat bereits vor einiger Zeit ein entsprechendes Update angekündigt. Getan hat sich allerdings noch nichts. OnePlus sollte jetzt aber schleunigst nachlegen.

[Quelle: The Verge]

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18298 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*