OnePlus 6 und 6T bekommen Android 10 mit OxygenOS 10.0.1

OnePlus Logo

So, nun aber wirklich. Das OnePlus 6 und OnePlus 6T bekommen ab sofort das Android 10 Update. Nun wird OxygenOS 10.0.1 verteilt.

OnePlus startet nun den zweiten versuch, Android 10 auf das OnePlus 6 und 6T zu bringen. Vor knapp einem Monat hatte man es ja bereits schon einmal versucht, musste dann aber das Update stoppen.

Nun hat man also quasi ein Hotfix-Update auf Android 10, welches keine Änderungen im Changelog bringt, außer der Fehlerbehebung. 1,8 GB ist die Aktualisierung groß.

OnePlus 6 und 6T Android 10 Changelog:

System
• Upgraded to Android 10
• Brand new UI for Android Q
• Updated Android security patch to 2019.10
• Fixed the fingerprint identification issue
• Fixed the animation lag for fingerprint unlock
• Fixed the automatic reboot issue after upgrade

Camera
• Improved the performance and fixed known issues

WiFi Connectivity
• Fixed the 5Ghz WiFi connection

Wer also ein OnePlus 6 oder OnePlus 6T rumliegen hat, der sollte nachsehen, ob Android 10 bei ihm auch schon da ist.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert