OnePlus 8/8 Pro: Neue Open Beta löscht User-Daten

Vor wenigen Tagen veröffentlichte OnePlus die dritte Open Beta für das OnePlus 8 und 8 Pro, die verschiedene Fehlerbehebungen für das Ambient Display und den Zen-Modus mit sich brachte.

Jetzt ist ein Fehler aufgetaucht, der die kompletten Daten einiger User löscht, die die Beta nutzen. Es sieht so aus, als hätten diese den stabilen Build von Oxygen OS anstelle der Open Beta 3 erhalten, was zum Datenverlust führt.

Diese Benutzer berichteten schnell über das Problem in der OnePlus Community und Oneplus veröffentlichte ein APK als Workaround. Diese APK muss heruntergeladen werden und dann die Anwendung starten und „KEEP DATA“ auswählen.

Quelle(n):
OnePlus

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.