Qualcomm-CEO bestätigt: Nächster Flaggschiff-Prozessor heißt Snapdragon 8 Gen 2

Snapdragon 8 Gen 1
Quelle: Qualcomm Technologies Inc.

Qualcomm ist einer der wichtigsten Akteure in der Chipindustrie. Der Markt wartet in der Regel mit Spannung auf die Ankunft des neuesten Flaggschiff-Prozessors von Qualcomm. Laut Cristiano Amon, CEO von Qualcomm, wird der Snapdragon 8 Gen 2 die nächste Generation des Flaggschiff-Prozessors sein.

Cristiano Amon erklärte auch nochmal, dass der Grund, warum die dreistellige Bezeichnung der Chips der Snapdragon 8-Serie abgeschafft wurde, darin liegt, die Wahrnehmung der Verbraucher zu vereinfachen. Mit dem neuen Bezeichnungssystem muss die Größe der Zahlen nicht mehr identifiziert oder bestätigt werden, die Nutzer müssen nur noch die Generation kennen.

Noch ist nicht bekannt, wie viele Generationen es in einer bestimmten Serie geben wird. Offensichtlich will Qualcomm nicht bei der Snapdragon 8-Serie stehen bleiben. Es scheint, dass es nach einigen Generationen der „8er-Serie“ eine „Snapdragon 9er-Serie“ geben soll.

In Bezug auf noch nicht veröffentlichte Produkte bekräftigte Anmon, dass der PC-Prozessor, der von dem übernommenen Nuvia-Team entwickelt wurde, im Jahr 2022 getestet und 2023 auf den Markt gebracht werden soll. Er sagte, dass Nuvia das beste CPU-Designteam von Qualcomm sei.

Quelle(n):
MyDrivers

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.