Realme GT Neo 5 erscheint mit 16 GB RAM, 1 TB Speicher und 240W Laden

Realme GT Neo 5
Quelle: Weibo

Vor ein paar Tagen hat Realme offiziell die 240-W-Flash-Charge-Technologie angekündigt. Auf der Veranstaltung gab das Unternehmen auch bekannt, dass das Realme GT Neo 5 das erste Telefon sein wird, das diese Technologie unterstützt.

Das Realme GT Neo 5 soll im Februar offiziell auf den Markt kommen. Nun sind weitere Informationen über das Modell aufgetaucht. Ein neuer Leak verrät, dass das Realme GT Neo 5 mit bis zu 16 GB RAM und bis zu 1 TB internem Speicher ausgestattet sein wird. Realme behauptet, dass diese Hardware notwendig ist, um die Bedürfnisse junger Menschen zu erfüllen, damit ihnen nie die Ressourcen ausgehen.

Die Realme GT Neo 5-Serie scheint nur zwei Modelle zu haben, die bis auf die Ladeleistung fast identisch sind. Die Modellnummern der beiden Geräte lauten RMX3708 und RMX3706. Ersteres ist mit einem 4.600 mAh Akku ausgestattet, der eine Schnellladung von 240 Watt unterstützt. Das zweite Gerät wird mit einem größeren 5.000 mAh Akku ausgestattet sein, unterstützt aber „nur“ eine Schnellladung mit 150 Watt. Berichten zufolge kann das 240 Watt-Laden das Telefon in nur 8 Minuten auf volle 100 Prozent laden.

Das Realme GT Neo 5 wird mit einen Snapdragon 8+ Gen 1, einem High-Refresh 144 Hz Display mit einer Auflösung von 1,5K und einer 50 MP IMX890 Hauptkamera ausgestattet sein, die einen 0.6-20x Zoom unterstützt.

Quelle(n):
MyDrivers via Gizchina

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert