Redmi K40 Gaming Edition Teardown [Video]

Die Redmi K40 Gaming Edition ist das neueste Mitglied der Redmi K40-Serie und wurde offiziell am 27. April vorgestellt. Und auch international dürfen wir wohl mit einem Release des ersten Gaming-Smartphones des Herstellers rechnen, dann jedoch unter einem neuen Branding.

Die Redmi K40 Gaming Edition ist mit einem 6,67″ OLED-Display mit 120 Hz Bildwiederholrate, dem MediaTek Dimensity 1200 Flaggschiff-Prozessor, bis zu 12 GB RAM und 256 GB Speicher, einer 64 MP Triple-Kamera auf der Rückseite und einem 5.065 mAh Akku mit 67 Watt Schnellladen ausgestattet.

Nun gibt es ein offizielles Teardown-Video des Gaming-Smartphones, welches das Innenleben des Gerätes zeigt. Das erste, was man nach den Öffnen des Gerätes sieht, ist das hexagonale Bornitrid-Kühlmaterial in Luft- und Raumfahrtqualität, das sich speziell auf der Rückseite der hinteren Abdeckung und direkt neben dem Motherboard befindet.

Redmi hat sich eine Menge einfallen lassen, gerade was die Kühlung des Systems angeht. Aber auch die magnetischen Power-Schultertaste der Redmi K40 Gaming Edition sind spannend, diese nehmen die Eigenschaft von Magneten an, die sich abstoßen und auch anziehen können. Aber seht selbst:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.