Redmi Note 7 Pro zeigt sich auf Pressebildern

Das Redmi Note 7 Pro zeigt sich kurz vor dem Release auf neuen Pressebildern. Und diese scheinen die Vermutung zu bestätigen, dass es nur kleine Unterschiede zum normalen Modell geben wird.

Redmi Note 7 Pro Pressebilder

Am Donnerstag soll in Indien das neue Redmi Note 7 Pro vorgestellt werden. Jetzt zeigt sich das Smartphone-Modell auf Pressebildernn. Auch ist es bei der TENAA aufgetaucht, weitere Spezifikationen sind bekant.

Die Änderungen zum normalen Modell werden wohl nur marginale sein. Vermutungen wie der Qualcomm Snapdragon 855 oder gar ein Fingerabdrucksensor im Display können wir streichen.

Das Redmi Note 7 Pro soll mit einem 6,3″ Display mit „Waterdrop-Notch“ erscheinen. im Inneren dürfte vermutlich der Qualcomm Snapdragon 675 werkeln, dieser soll wohl wahlweise von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Als interner Speicher sind angeblich 64 GB oder 128 GB im Gespräch.

Auf der Rückseite wird der 48 MP Sony IMX586-Sensor erwartet. Der Akku soll eine Kapazität von 3.900 mAh besitzen. Die Maße des Redmi Note 7 Pro sollen 159,2 x 75,2 x 8,1 mm betragen.

Quelle(n):
https://twitter.com/ishanagarwal24/status/1099997579704762369

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply