Samsung bohrt Galaxy S22-Kamera auf: Astrofotografie und Mehrfachbelichtungsmodus verfügbar

Samsung Expert Raw
Quelle: Samsung

Kürzlich kündigte Samsung an, dass das Expert RAW-App-Update die Funktion für Mehrfachbelichtungen auf die Galaxy S22-Serie bringen wird. Und nun ist es endlich auch soweit!

Mehr zu Samsung:

Das neueste Update der Expert RAW-App fügt nun eine leistungsstarke Astrofotografie-Funktion hinzu, die die schon guten Ergebnisse der bisherigen Nachtaufnahmen mit der Samsung Galaxy S22-Reige noch weiter verbessert. Sie ermöglicht klare und schöne Fotos von Sternbildern.

Dank der Segmentierungstechnologie mit künstlicher Intelligenz und der Multi-Frame-Verarbeitung können Samsung-Fans mit der Expert RAW-App auf dem Galaxy S22, Galaxy S22+ und Galaxy S22 Ultra atemberaubende Aufnahmen von Sternen machen.

Neu ist ebenfalls die Mehrfachbelichtungsfunktion, wodurch Nutzern noch mehr kreative Möglichkeiten für Aufnahmen haben sollen. Bei der Mehrfachbelichtung werden mehrere Belichtungen überlagert, um ein finales Bild zu erstellen. Diese Technik ist ideal für alle, die ihren Bildern einen kreativen Touch verleihen möchten.

Quelle(n):
Samsung

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert