Samsung Galaxy M20 und M30 bekommen Android 10 Update in Indien

In Indien verteilt Samsung nun Android 10 an die Mittelklasse. Dort ist das Samsung Galaxy M20 und M30 Android 10 Update verfügbar.

Nach der Samsung Galaxy S10-Reihe ist nicht etwa ein weiteres Flaggschiff das nächste Modell, welches bei Samsung das Android 10 Update erhält. In Indien ist nun die Mittelklasse bereits an der Reihe.

Eigentlich sollten die beiden Telefone das Update im Januar 2020 erst erhalten. Doch Samsung ist ein wenig schneller als der eigene Zeitplan. Den User wird’s natürlich freuen.

Das Samsung Galaxy M20 One UI 2.0 Update hat die Buildnummer M205FDDU3CSL4 und ist etwa 2,02 GB groß und das Galaxy M30 Update hat die Buildnummer M305FDDU3CSL4 und ist 1,29 GB groß. Beide beinhalten den Android Security Patch für Dezember 2019.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply