Samsung Galaxy M31s wird am 30. Juli vorgestellt

Das Samsung Galaxy M31s wird am 30. Juli vorgestellt werden.Und wird wieder mit einem Monster-Akku ausgestattet sein. Anscheinend hat Samsung die Vorliebe für große Akkus entdeckt.

In Indien wird Ende des Monats das Samsung Galaxy M31s präsentiert werden. Dabei handelt es sich um den legitimen Nachfolger des Samsung Galaxy M31, welches hierzulande noch gar nicht lange erhältlich ist.

Die Spezifikationen des Modells sind mittlerweile längst bekannt, uns erwartet wieder Einsteiger-Kost zu einem angemessenen Preis.

Samsung Galaxy M31s Spezifikationen

Das Samsung Galaxy M31s ist mit einem FullHD+ Super AMOLED Infinity-O-Display ausgestattet. Im Inneren soll der Samsung Exynos 9611 werkeln, dieser soll von 6 GB RAM sowie 128 GB UFS 2.1 Speicher unterstützt werden.

Auf der Rückseite ist eine Quad-Kamera mit 64 MP + 8 MP Ultraweitwinkel + 2x 5 MP Kameras für Porträt-Modus und Macro-Aufnahmen verbaut sein. Dazu gibt es noch einen 6.000 mAh Akku, der mit 25 Watt Fast-Charging geladen werden kann. Reverse Charging ist ebenfalls möglich.

Ein Preis für das Samsung Galaxy M31s ist bisher nicht bekannt.

Quelle(n):
Amazon Indien

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.