Samsung Galaxy Note 10 kommt doch mit physischen Buttons

Samsung Galaxy Note 10 Concept by Concept Creator

Samsung Galaxy Note 10 Concept by Concept Creator

Es gibt neue Informationen zum kommenden Samsung Galaxy Note 10. Das neuen Flaggschiff soll nun doch ganz wie gewohnt mit physischen Buttons erscheinen.

Ein Samsung Galaxy Note 10 so ganz ohne physischen Buttons wird uns wohl erspart bleiben. Die neuesten Informationen besagen, dass der südkoreanische Hersteller von dieser Design-Idee Abstand genommen haben soll.

Bereits im März gab es ja schon einmal Gerüchte, wonach Samsung erstmals auf die Buttons verzichten könnte. Und erst vor wenigen Stunden schien dies erneut bestätigt worden zu sein.

Diese Vermutung gab es bereits vor ein paar Wochen schon einmal, es scheint sich nun aber zu bestätigen. Anstatt der Buttons dürfen wir wohl mit einem berührungsempfindlichen Rahmen rechnen, der die Aufgaben übernimmt.

Und so hat der bekannte Leaker @IceUniverse nun folgende Informationen für uns parat:

„In der ersten Version hatte das Note10 keine physischen Tasten. Es war sehr radikal, aber es hat die strengen Tests von Samsung nicht bestanden, so dass die endgültige Version des Note10 immer noch physische Tasten enthält“

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Im Sommer, vermutlich im August, ist mit dem Samsung Galaxy Note 10 Release zu rechnen. Mal sehen, ob sich am Ende die neuen Informationen als wahr herausstellen werden.

Quelle(n):
https://twitter.com/UniverseIce/status/1134249827129102336

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18294 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*