Samsung Galaxy Note 10(+) Day One-Update ist da

Das neue Samsung Galaxy Note 10 und Note 10+ haben ihr erstes Update bekommen. Das sogenannte Day Open-Update beseitigt erste Fehler vor dem Verkaufsstart

Das neue Samsung Galaxy Note 10 und Note 10+ haben ihr erstes Update bekommen. Das sogenannte Day Open-Update beseitigt erste Fehler noch vor dem Verkaufsstart der Geräte.

Samsung hat das erste Software-Update für das Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ veröffentlicht. Das Update hat die Bezeichnung N97*FXXU1ASH5 und bringt den Sicherheitspatch vom August 2019 auf die Geräte.

Ferner gibt es noch ein paar weitere Verbesserungen. Dazu gehören eine verbesserte Fingerabdruckerkennung, eine bessere Bildqualität der Kamera und Touchscreen-Leistung. Auch die Stabilität der Kamera wurde verbessert.

die Aktualisierung ist knapp 307 MB für beide Modelle groß, der Download im Wlan ist angebracht. Und vorher auch das Backup der persönlichen Daten nicht vergessen!

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Ab dem 23. August sind das Samsung Galaxy Note 10 und Note 10+ dann im Handel erhältlich. Und gleich beim ersten Einschalten sollte euch dann das Day One-Update begrüßen.

Quelle(n):
SamMobile

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply