Samsung Galaxy Note 20-Reihe: Android 11 steht in Deutschland bereit

Es ist da! Ab sofort bekommen das Samsung Galaxy Note 20 und Note 20 Ultra hierzulande das Update auf Android 11 mit der neuen Benutzeroberfläche One UI 3.0 spendiert.

Samsung hat nun mit dem Rollout der neuen Benutzeroberfläche One UI 3.0 basierend auf Android 11 für seine beiden aktuellsten Flaggschiffe Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra begonnen.

Neben der neuen Android-Iteration ist auch der neueste Google-Patch für Dezember 2020 mit dabei. Die Aktualisierung ist stolze 2,4 GB groß, der Download im Wlan ist also angebracht.

User des Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) sollten also mal nachsehen, ob das Update bei ihnen bereits angekommen ist. Wenn nicht, nicht ungeduldig werden, der Rollout erfolgt wie immer in Wellen. In den nächsten Stunden oder Tagen solltet ihr dann auch an der Reihe sein.

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.