Xiaomi Mi 11: Globaler Start angekündigt

Nachdem heute in China das neue Xiaomi Mi 11 vorgestellt wurde, hat der Hersteller nun auch den globalen Start seines neuen Flaggschiffes auf Twitter angekündigt.

Das neue Xiaomi Mi 11 soll auch recht flott international ins Rennen geschickt werden. Damit könnte man dann auch weltweit mit dem ersten Smartphone mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 888 werben.

Xiaomi selbst hat noch kein Datum verraten, dann das Flaggschiff außerhalb Chinas vorgestellt werden sein soll, hinter vorgehaltener Hand wird aber gemunkelt, dass eine Vorstellung auf der CES 2021 ab dem 11. Januar 2021 geplant sein könnte.

Noch ist nicht bekannt, in welchen Farb- und Speicherversionen des Xiaomi Mi 11 international zu haben sein werden, da es aber nur 2 Modellvarianten bisher gibt, ist davon auszugehen, dass wir diese beiden auch sehen werden.

Preislich dürfte es allerdings dann deutlich teuer werden, dass Xiaomi Mi 11 startet ja in China für umgerechnet ab ca. EUR 500,00. Dieser Preis ist hierzulande natürlich nicht machbar, vermutlich wird der Einstandspreis bei 800,00 – 900,00 liegen.

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.