Samsung Galaxy Note 8 bekommt Februar-Sicherheitsupdate

Samsung Galaxy Note 8 Android Smartphone

Nun bekommt auch das Samsung Galaxy Note 8 das Februar-Sicherheitsupdate spendiert. Hier machen nun unsere Nachbarn in Italien den Anfang. In wenigen Tagen wird es wohl auch in Deutschland ankommen.

Samsung verteilt jetzt weiter das Februar-Sicherheitsupdate für seine 2017er Smartphone-Modelle. Nun ist das Samsung Galaxy Note 8 an der Reihe. Seit heute nun wird das neueste Sicherheitsupdate in Italien an die User des Smartphone-Modells verteilt. Das Update hat die Bezeichnung N950FXXS3BRB3. Das Samsung Galaxy Note 8 Februar-Sicherheitsupdate kommt ziemlich spät, daher wird vermutet, dass in einigen Regionen bereits das Februar-Sicherheitsupdate übersprungen wird und als nächstes dann bereits das März-Update verteilt werden könnte.

Der Patch vom Februar 2018 behebt fünf kritische Sicherheitslücken im Android-Betriebssystem und 16 mögliche Exploits, die in der Software von Samsung entdeckt wurden. Wie üblich gibt es eine ganze Reihe weiterer Sicherheitslücken, die gepatcht wurden. Wer ein Samsung Galaxy Note 8 besitzt, der kann im Menü unter „Einstellungen -> Software-Update“ überprüfen, ob das Update für sein Modell verfügbar ist. Es ist davon auszugehen, dass das Update in den nächsten Tagen auch bei uns in Deutschland ankommen wird.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply