Samsung Galaxy S10 5G wird am 5. April erscheinen

Samsung Galaxy S10 5G

Samsung Galaxy S10 5G

Samsung Electronics Co. hat gestern bestätigt, dass es sein Samsung Galaxy S10 5G Smartphone in der ersten Aprilwoche in Südkorea herausbringen wird. Das wird dann weltweit das erste verfügbare Smartphone mit 5G sein.

Der südkoreanische Hersteller bringt das Flaggschiff in seinem Heimatmarkt am 5. April ohne Vorbestellprogramm direkt in den Handel. Den Preis hat man noch nicht bekannt gegeben, aber es wird erwartet, dass dort rund 1,5 Millionen Won (1.332 US-Dollar) kosten soll.

Für diejenigen, die das Über-Flaggschiff vom 5. bis 16. April vorbestellen bietet der Hersteller seine drahtlosen Galaxy Buds Kopfhörer und ein drahtloses Ladepaket als Bonus an. Ferner gibt es auch einen 50-prozentigen Rabatt auf das Ersetzen von Displays für ein Jahr.

Auch bei uns in Deutschland wird das Samsung Galaxy S10 5G in den Handel kommen. Es dürfte hier wohl aber kaum Käufer finden, dass liegt aber nicht am Gerät selber, sondern dem fehlendem 5G-Netz hierzulande.

Quelle(n):
https://en.yna.co.kr/view/AEN20190321005700320?section=economy/consumer-electronics

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18280 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*