Samsung Galaxy S11+: Es soll angeblich doch anders aussehen

Sieht das Samsung Galaxy S11+ doch ganz anders aus als die gestrigen Renderbilder gezeigt haben? Insider streiten sich darüber.

Nun hat sich der bekannte Leaker @UniverseIce zu Wort gemeldet. Laut seiner Aussage stimmen die Renderbilder des Samsung Galaxy S11+ nicht (ganz). Das Flaggschiff soll doch in einigen Teilen ganz anders aussehen.

Obwohl die Renderbilder anhand von CAD-Zeichnung entstanden sein sollen, zeigen sie dennoch nicht das wahre Design. Denn das S11+ soll in Wirklichkeit viel schöner aussehen.

Ich kann definitiv sagen, dass dieses Galaxy S11+ Rendering falsch ist, oder dass die Schlüsselteile falsch sind, das echte Design ist schöner als das. Ich kann es Onleaks nicht verübeln, vielleicht ist die CAD-Zeichnung, die er bekommen hat, falsch, danke ihm für seine Bemühungen und Bemühungen. Lasst uns weiter warten.

Auch wenn @UniverseIce nichts genaues anspricht, es dürfte wohl um das rückseitige Kameramodul gehen. Dies sieht auf den Renderbildern in der Tat sehr groß aus. Und hat nicht jedermanns Geschmack getroffen.

Da dürfen wir also gespannt sein, ob es in Kürze neue Samsung Galaxy S11+ Renderbilder geben wird, dem dem echten Modell dann vielleicht näher kommen werden.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply