Samsung Galaxy S20: Das sollen alle Modelle sein

Nachdem nun die ersten Real-Bilder des kommenden Samsung Galaxy S20+ aufgetaucht sind, überschlagen sich die Ereignisse. nun gibt es eine Übersicht aller Modelle der neuen Flaggschiff-Reihe.

Bei der neuen Galaxy S-Reihe gibt es in diesem Jahr die wohl größte Änderung seit Bestehen der Reihe. Erstmals wird die Namensreihe nicht fortgeführt sondern wird angepasst. Ein Samsung Galaxy S11 wird es also nicht geben, Galaxy S20 ist nun bei Samsung Trumpf.

Auch das im letzten Jahr eingeführte „e“-Modell entfällt nun, dafür kommt ganz neu das „Ultra“ ins Spiel. Drei Modelle und insgesamt 5 Geräte soll es dann vom aktuellen Flaggschiff geben.

Samsung Galaxy S20, Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra sind nun also die neuen Flaggschiffe. Wobei es von den ersten beiden genannten jeweils ein 4G- als auch 5G-Modell geben wird. Das absolute Top-Modell Samsung Galaxy S20 Ultra hingegen wird es nur als 5G-Modell geben.

Bis zum 11. Februar und der Vorstellung der neuen Flaggschiffe vergeht nun also noch knapp 1 Monat. Bis dahin werden wir sicherlich noch eine ganze Menge an Leaks zu sehen bekommen.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply