Samsung Galaxy S20-Reihe bekommt Update auf One UI 3.1

Die Samsung Galaxy S20-Reihe bekommt das Update auf One UI 3.1. Die neueste Benutzeroberfläche steht nun für die 2020er Flaggschiffe zur Installation bereit.

Die deutschen User des Samsung Galaxy S20, Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra bekommen ab sofort das Update auf die neuste Benutzeroberfläche von Samsung spendiert.

Die Aktualisierung hat die Bezeichnung G98xBXXU6DUB5 und ist stolze 1.244,86 MB groß. Hier ist also das Wlan für den Download des Updates sicherlich die bessere Wahl.

One UI 3.1 wird einige der neuen Galaxy S21-Funktionen auf die Galaxy S20-Serie bringen, Zoom Lock und Director’s View in der Kamera-App. Google Discover auf dem Startbildschirm hingegen gibt es in Deutschland nicht, vorerst wohl aber.

Wenn ihr also ein Gerät der Samsung Galaxy S20-Reihe euer Eigen nennt, seht doch einfach mal nach, ob auch One UI 3.1 bereits angeboten wird.

Danke Tom für den Tipp!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.