Samsung Galaxy S22 und S22+ bekommen breitere Displays mit ultra-schmalen Rändern

Samsung Galaxy S22 5G
Quelle: @OnLeaks

Jetzt gibt es einen ersten Blick auf die Vorderseite des Samsung Galaxy S22 und Galaxy S22+. Ein neues Bild zeigt nun Displayschutzgläser für die beiden Modelle, die im Voraus von einem Zubehörhersteller geleakt wurden. Als Vergleich sind auch Displayschutzgläser für die entsprechenden S21-Modelle zu sehen.

Wie auf dem Foto zu sehen ist, werden das Samsung Galaxy S22 und S22+ voraussichtlich rundere Ecken haben als die letztjährigen Modelle. Aber was noch cooler ist, ist die Tatsache, dass die Telefone rundherum gleiche Ränder haben. Und diese sind zudem auch noch extrem schmal.

Es scheint auch so, dass die Samsung Galaxy S22-Modelle etwas breiter und weniger „dünn und hoch“ sein werden als noch die aktuelle S21-Generation.

Samsung Galaxy S22 tempered glass
Quelle: Twitter

Auch das Samsung Galaxy S22 Ultra wurde bereits geleakt. Im Gegensatz zu den anderen S22-Modellen wird es jedoch ein rechteckiges, kastenförmiges Design haben, das an die Galaxy Note-Serie erinnert. Es wird auch Stylus-Unterstützung bieten.

Was Spezifikationen betrifft, so erwarten wir, dass internationale Geräte mit einem Exynos 2200 ausgestattet sind, der Gerüchten zufolge einen AMD-Grafikprozessor enthält, während die chinesischen und US-amerikanischen Geräte mit dem kommenden Qualcomm-Flaggschiff-SoC 898 ausgestattet sein sollen. Laut einer kürzlich erfolgten 3C-Zertifizierung könnten alle drei Geräte eine weitere Generation lang mit 25 Watt aufgeladen werden. Soweit wir derzeit wissen, wird das S22 einen kleineren 3.700 mAh Akku haben, ebenso wie das S22+ mit einem angeblichen 4.500 mAh Akku. Nur das Ultra könnte den gleichen 5.000 mAh Akku wie sein Vorgänger bekommenn.

Quelle(n):
Twitter

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert