Samsung Galaxy Tab A7 Lite zeigt sich in der Google Play Console, Release steht unmittelbar bevor

Das Samsung Galaxy Tab A7 Lite wird voraussichtlich das nächste erschwingliche Tablet der Marke sein. Anfang dieser Woche ging die Support-Seite für das Tablet live. Jetzt wurde das Samsung Galaxy Tab A7 Lite LTE und Wi-Fi in der Google Play Console gesichtet.

Der Eintrag enthüllt wichtige Spezifikationen des Samsung Galaxy Tab A7 Lite, die bisher noch nicht bekannt waren. So u.a. den Chipsatz, den Arbeitsspeicher, die Display-Auflösung und mehr.

Basierend auf der Auflistung in der Google Play Console werden sowohl die Wi-Fi- als auch die LTE-Variante ähnliche Spezifikationen haben. Das Samsung Galaxy Tab A7 Lite kommt mit dem MediaTek MT8768N, also dem MediaTek Helio P22T Chipsatz. Der Octa-Core-Prozessor wurde speziell für Tablets entwickelt und ist mit der Imagination Tech PowerVR GE8320 GPU ausgestattet. Das Listing verrät außerdem, dass 3 GB RAM an Bord sind und das Display eine Auflösung von 800×1340 hat. Die Tablets werden mit Android 11 ausgeliefert.

Wie der Name schon sagt, wird das Samsung Galaxy Tab A7 Lite eine abgespeckte Version des Galaxy Tab A7 sein. Der Release dürfte nun nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Quelle(n):
91mobiles

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.