Samsung Galaxy Tab S8, Galaxy Tab S8+ & Galaxy Tab S8 Ultra: Das sind die neuen Flaggschiff-Tablets

Samsung Galaxy Tab S8 Ultra
Quelle: WinFuture

Samsung’s nächste Generation von Tablets hat lange auf sich warten lassen, und es scheint, als würde nächsten Monat endlich der Release stattfinden. Die Samsung Galaxy Tab S8-Serie umfasst drei verschiedene Modelle, und ein großer Leak enthüllt heute die vollständigen Spezifikationen und zeigt die Tablets.

Die Samsung Galaxy Tab S8-Serie wird, wie bereits berichtet, aus drei Modellen bestehen. Samsung Galaxy Tab S8, Galaxy Tab S8+ und ein neues, übergroßes „Ultra“-Modell. Eine Übersicht der vollständigen Spezifikationen für diese drei Tablets zeigt auch, dass sie die ersten Tablets sein werden, die den Snapdragon 8 Gen 1-Chip von Qualcomm verwenden.

Das 11″ Tablet Samsung Galaxy Tab S8 wird mit einem LCD-Display ausgestattet sein, im Gegensatz zu den OLED-Panels, die bei den höherwertigen Modellen verwendet werden. Das Tablet wird jedoch ein 2.560×1.600, 120Hz Display verwenden. Neben dem brandneuen Snapdragon 8 Gen 1 wird das Tab S8 auch mit Android 12 ausgeliefert, bietet 8 GB RAM neben 128 GB oder 256 GB Speicher (beide mit microSD erweiterbar) und USB-C 3.2 für die Datenübertragung und das Aufladen des 8.000 mAh Akkus. Das Tablet als Ganzes misst 253,8 x 165,4 x 6,3 mm.

Das Samsung Galaxy Tab S8+ wird mit einem 12,7″ Display, diesmal ein AMOLED-Panel mit einer Auflösung von 2.800 × 1.752 Pixeln und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Es bietet den gleichen Chip, 8 GB RAM und 128/256 GB Speicherplatz mit microSD-Unterstützung. Außerdem gibt es einen 10.0090 mAh Akku. Trotz des größeren Akkus ist dieses Tablet mit 285 x 185 x 5,7 mm jedoch dünner.

Sowohl das Samsung Galaxy Tab S8 als auch das Galaxy Tab S8+ verfügen über ein Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite mit einer 13 MP Hauptkamera und einer 6 MP Ultraweitwinkelkamera. Außerdem gibt es eine 12 MP Frontkamera. Offenbar wird auch die Gesichtserkennung unterstützt. Das Tab S8 scheint seinen Fingerabdrucksensor in der Einschalttaste unterzubringen, während das Tab S8+ einen unter dem Display verbaut hat.

Schließlich gibt es noch das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra. Dieses wirklich riesige Tablet verfügt über ein 14,6″ AMOLED-Display mit 2.960 × 1.848 Pixeln Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Dieses Tablet bietet außerdem 512 GB Speicher und kann optional mit dem doppelten Arbeitsspeicher von 16 GB ausgestattet werden. Zu den weiteren bemerkenswerten Unterschieden gehören die noch dünneren Abmessungen mit 208,6 x 326,4 x 5,5 mm und der größere Akku mit 11.200 mAh. Außerdem befinden sich auf der Vorderseite des Tablets zwei 12 MP Kameras in einer Notch, die vermutlich für eine stärkere Gesichtsauthentifizierung genutzt werden. Es gibt auch Unterstützung für einen Fingerabdrucksensor.

Es wird erwartet, dass Samsung die Galaxy Tab S8-Serie Anfang Februar vorstellen wird.

Quelle(n):
WinFuture

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.