Samsung Galaxy Tab S8 im Teardown Video

Samsung Galaxy Tab S8-Reihe
Quelle: Samsung

Das Samsung Galaxy Tab S8 kann man nun in einem Teardown Video. Endlich wird uns ein Blick ins Inneren des Flaggschiff-Tablets gewährt. Bei seinen Flaggschiff-Smartphones hat Samsung ja viel Kleber eingesetzt, was eine Reparatur unnötig schwer macht. Mal sehen, wie es beim Tablet aussieht.

Und auch beim Tablet setzt Samsung auf viel Klebstoff, das große Display wird natürlich auch wieder verklebt. Lässt sich wohl bei einem Tablet nicht wirklich vermeiden. Dafür setzt man aber nur auf eine Schraubenart, Philips-Schrauben, was löblich ist. Doch 29 von diesen warten auf uns im Inneren des Gerätes.

Wie zu erwarten ist auch ein Akkuwechsel nicht sonderlich einfach, denn dieser ist auch fest verklebt. Es gibt nicht einmal Pull-Tabs wie bei Smartphones, dass man den Akku irgendwie aus seinem Klebebett befreien kann.

PBKreviews gibt dem Samsung Galaxy Tab S8 5,5 von 10 möglichen Punkten bei einer Reparatur. Der großzügige Einsatz von Klebstoff wird hierbei besonders bemängelt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.