Samsung Galaxy Watch 4 Plugin-Update bringt neue Zifferblätter und UI der Galaxy Watch 5

Samsung Galaxy Watch 4 Classic
Quelle: Samsung

Vor ein knapp 2 Wochen hat Samsung die Galaxy Watch 5 und die Galaxy Watch 5 Pro vorgestellt. Abgesehen von ihren größeren Akkus und einem Temperatursensor sind sie ihren Vorgängern in Bezug auf die interne Hardware sehr ähnlich. Die Galaxy Watch 4-Serie erhält nun einige Funktionen der Galaxy Watch 5-Serie.

Mehr zu Samsung:

Samsung hat damit begonnen, ein Update für die Galaxy Watch 4 Manager-App auszurollen. Es bringt neue Watch Faces aus der Galaxy Watch 5-Serie und eine leicht aktualisierte Benutzeroberfläche für die Watch Manager-App. Das neueste Update hat die Versionsnummer 2.2.11.22081151 und ist über den Galaxy Store und den Google Play Store erhältlich.

Das südkoreanische Unternehmen wird in Kürze das auf Wear OS 3.5 basierende One UI Watch 4.5 Update für die Galaxy Watch 4 und die Galaxy Watch 4 Classic veröffentlichen, das eine leicht aufgefrischte Benutzeroberfläche und neue Funktionen mit sich bringt. Das neue Design und die neuen Funktionen wurden erstmals mit der Galaxy Watch 5 und der Galaxy Watch 5 Pro vorgestellt.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.