Nothing Phone (1) Android 13 Beta-Version kommt bis Ende 2022

Nothing Phone (1) Header
Quelle: Schmidtis Blog

Das Nothing Phone (1) wird erst im kommenden Jahr das Android 13 Update bekommen wird. Was schon ein wenig am Image des Start-ups kratzt. Nun gibt es weitere Informationen zum Updare auf die neue Android-Iteration.

Mehr zum Nothing Phone (1):

Neben dem Zeitplan für die Veröffentlichung des Android 13-Updates für das Nothing Phone (1) verriet Carl Pei nun, dass das Unternehmen plant, bis Ende des Jahres ein auf Android 13 basierendes Nothing OS Beta-Update zu veröffentlichen.

Carl Pei hat bekräftigt, dass Nothing keine übereilten Updates auf Kosten der Benutzererfahrung durchführen wird. Er fügte hinzu, dass das Unternehmen innerhalb eines Monats nach der Markteinführung drei Updates für das Nothing Phone (1) herausgebracht hat, um die Benutzererfahrung zu verbessern und die Kamera, die Akkulaufzeit und mehr zu verbessern.

Carl verriet auch, dass Nothing mit dem Nothing OS einige lustige und interessante Software-Erlebnisse schaffen will. Man darf gespannt sein, welche Neuerungen die kommende Version von Nothing OS mit sich bringen wird.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.