Samsung Galaxy Z Flip ab sofort bei 1&1 verfügbar

1&1 bietet ab sofort auch das neue faltbare Samsung Galaxy Z Flip an. Das Gerät kann ab sofort ab 0 Euro Zuzahlung bestellt werden.

Ab sofort kann man bei 1&1 das Samsung Galaxy Z Flip bestellen. Das Gerät ist auch Teil des Trade-In-Programms, heißt also, ihr könnt euer altes Smartphone für das neue in Zahlung geben.

Das kann sich teilweise richtig lohnen, bis zu EUR 800,00 sind da drin. Natürlich nur, wenn das andere ein echtes Flaggschiff ist.

Alle 1&1 Kosten für das Samsung Galaxy Z Flip

  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE XXL (ab 84,99 Euro im Monat) gibt es das Samsung Galaxy Z Flip für 0 Euro Einmalzahlung und unlimitiertem Datenvolumen.
  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE XL (ab 69,99 Euro im Monat) gibt es das Samsung Galaxy Z Flip für 0 Euro Einmalzahlung und 20 GB Datenvolumen.
  • Zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat LTE L (ab 64,99 Euro im Monat) ist das Samsung Galaxy Z Flip für 0 Euro Einmalzahlung und aktuell 15 GB Datenvolumen erhältlich.
  • In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat LTE M (ab 64,99 Euro im Monat) ist das Samsung Galaxy Z Flip für 29,99 Euro Einmalzahlung und aktuell 10 GB Datenvolumen zu haben.
  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE S (ab 64,99 Euro im Monat) gibt es das Samsung Galaxy Z Flip für 49,99 Euro Einmalzahlung und aktuell 3 GB Datenvolumen.

Alle 1&1 All-Net-Flat Tarife beinhalten eine Telefonie- und SMS-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze. Die Telefonie-Flat, SMS-Flat und das Inklusiv-Datenvolumen des jeweiligen Tarifs können kostenlos auch im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein genutzt werden. Es gilt jeweils eine Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply