Samsung Galaxy Z Fold 4: 1 TB-Variante kommt

Samsung Galaxy Z Fold 4
Quelle: @OnLeaks

Es dauert noch ein paar Monate, bis Samsung das Galaxy Z Fold 4 vorstellen wird. Doch schon jetzt ist so viel vom kommenden Foldable bekannt, dass man das Gefühl hat, es schon komplett zu kennen.

Nun wird berichtet, dass es eine Variante des Samsung Galaxy Z Fold 4 geben wird, die einen internen Speicher von 1 TB bieten wird. Das wird selbst für die anspruchsvollsten User mehr als genug sein.

Das wäre allerdings nicht das erste mal, dass Samsung ein Modell mit einem so großen internen Speicher anbieten wird. So ist z.B. auch vom Galaxy S22 Ultra eine 1 TB-Variante vorgestellt worden.

Samsung setzt jetzt auch noch beim Galaxy Z Fold 4 einen drauf und bietet für das Modell eine 1 TB Variante an. SM-F936J, SM-F936N und SM-F936W lauten die Modellnummern mit 1 TB Speicherplatz.

Was dies für den Preis des Geräts bedeuten wird, bleibt abzuwarten. Wollen wir hoffen, dass nicht die Preisgrenze von EUR 2.000,00 damit gerissen wird. Vorausgesetzt, dass 1 TB-Modell schafft es auch nach Deutschland.

Quelle(n):
SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.