Samsung TouchWiz: Bilder zum neuen Design aufgetaucht

Samsung TouchWiz Design

Samsung TouchWiz Design

Bereits vor kurzem wurde bekannt, dass sich beim neuen Samsung TouchWiz so einiges ändern wird. In der kommenden Version der Benutzoberfläche soll es dann auch möglich sein, Themes zum individualisieren der Oberfläche zu nutzen. Entsprechende Screenshots waren ja bereits geleakt. Nun sind neue Fotos des kommenden Samsung TouchWiz aufgetaucht, welche einen weiteren Eindruck der Anpassung der neuen Oberfläche geben.

Auf Instagram hat jetzt der User cinquetacche neue Fotos des kommen TouchWiz veröffentlicht. Diese zeigen, das mit der neuen Theme-Engine nicht nur die farbliche Darstellung verändert wird, sonder auch die Icons installierten Apps bekommen dann ebenfalls ein anderes Aussehen. wie man es eben von Themes anderer Anbieter kennt. Damit gibt Samsung erstmals seinen Usern die Gelegenheit, die TouchWiz Oberfläche weitestgehend nach ihren eigenen Bedürfnissen anzupassen.

Neue TouchWiz-bilder zeigen Theme-Engine

Die neuen Themes verändern, so wie es sich gehört, sowohl Farbschema als auch Sounds, Icons und den Hintergrund. Auch Themes von Drittanbietern will Samsung dann zulassen. Zukünftig ist es dann also möglich, die Oberfläche seines Samsung Gerätes nach den eigenen Wünschen anzupassen. Dazu benötigte man ja bisher immer eine extra App.

Derzeit testet Samsung seine Theme-Engine anscheinend in China. Wann der genaue Release der neuen TouchWiz Version sein wird, ist noch unbekannt. auch, ob es dafür ein Update geben wird oder aber es in das Android 5.0 Lollipop Update für diverse Samsung Geräte implementiert wird.


Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18281 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*