Samsung will Telekameras mit 200-Megapixel-Sensorn ausstatten

Samsung ISOCELL 200 MP Zoom
Quelle: Samsung

Samsung hat angekündigt, dass das Unternehmen seine hochauflösenden 200 MP-Sensoren, die derzeit in der Hauptkamera des Galaxy S23 Ultra und anderen Mobiltelefonen verwendet werden, auch für Telekameras anpassen will.

In einem langen Teaser wies Samsung auf die Vorteile von hochauflösenden Telekameras hin, wie z.B. die Möglichkeit, verlustfrei von 3x über 6x bis 12x zu zoomen. Das Unternehmen betonte auch, dass die eigenen 200 MP-Kamerasensoren für diese Aufgabe besonders geeignet seien, da sie einen auf Deep Learning basierenden Remosaic-Algorithmus verwenden, der die Darstellung szenenoptimierter Details verbessert.

Samsung hat sich nicht dazu geäußert, wann das Unternehmen seine ultrahochauflösenden Telezoomkameras auf den Markt bringen wird. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass wir diese Technologie in zukünftigen Flaggschiff-Smartphones des Unternehmens sehen werden.

Quelle(n):
Samsung

Mehr zu Samsung:

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert