Samsung: Zukünftig keine Netzteile und Kopfhörer mehr in der Verpackung

Samsung wird zukünftig keine Netzteile und Kopfhörer mehr in seine Verpackung von Smartphone beilegen. Dies hat Samsung nun zu Fragen zu den Zukunftsplänen bestätigt.

Die neue Samsung Galaxy S21-Reihe macht den Anfang und nach und nach will der Hersteller damit aufhören, Netzteile und Kopfhörer beim Smartphone-Kauf mit in die Verkaufsverpackung zu legen. Man begründet diese Entscheidung mit der Nachhaltigkeit.

Was aber nur die eine Seite der Medaille ist. Richtig ist, dass die beigelegten Kopfhörer kaum Mehrwert brachten, da sie qualitativ eher nicht so hochwertig waren. Die meisten User dürften wohl wirklich ihre eigenen Kopfhörer benutzt haben. Bei den Netzteilen sieht es aber anders aus.

Dadurch, dass die Netzteile und Kopfhörer nicht mehr beiliegen, wird natürlich auch die Umwelt geschont, da weniger Elektroschrott produziert wird. Kleinere, leichtere Verpackungen erzeugen beim Transport weniger CO2. Aklso gut für die Umwelt.

Doch natürlich haben dabei ganz andere Interessen den Vorrang. Gerne wird ja die Umwelt vorgeschoben wenn es darum geht, noch mehr Geld zu verdienen. So natürlich auch bei Samsung. Denn da macht man doppelt Kasse.

Denn kleinere und leichtere Verpackungen kosten in der Herstellung auch weniger. Der Transport wird günstiger, weil man mehr davon verschicken kann, sowohl aus der Produktion dieser oder später bei dem Transport der fertigen Verkaufsboxen. Denn davon passen mehr in den Container, also auch wieder ein Plus für Samsung.

Und dann natürlich nicht zu vergessen, das Netzteil. Wer neue Features wie schnelles Laden nutzen will, der kommt um den Kauf eines neuen Netzteiles nicht drumrum, auch weil die Hersteller ja gerne auf Originalzubehör verweisen, schon allein wegen der Garantie. Und wieder ein dickes Plus für Samsung.

Und was bleibt am Ende? Vermeintlicher Umweltschutz steht also im Vordergrund. Doch am Ende ist es nur ein Dickes Plus in der Kasse von Samsung.

Quelle(n):
Samsung

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.