Smartphone-Verkäufe fielen im 2. Quartal 2022 um 9 Prozent, Samsung bleibt weiter an der Spitze

Smartphone Verkäufe Q2/2022
Quelle: Canalys

Canalys veröffentlichte aktuelle Zahlen über den Smartphone-Markt für das 2. Quartal des Jahres. Die Lieferungen gingen zwischen April und Juni um 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zurück.

Samsung blieb auch im 2. Quartal weiterhin der führende Hersteller, Apple konnte nach starken iPhone-13-Verkäufen den zweiten Platz von Xiaomi zurückerobern. Der chinesische Hersteller fiel auf Platz 3 zurück, nachdem er im Inland mit erheblichen Problemen zu kämpfen hatte.

Laut Runar Bjørhovde gibt es eine schleppenden Nachfrage, die steigende Inflation und die Anhäufung von Lagerbeständen führten zu einem Überangebot. Das Mittelklassesegment hatte dabei sogar mehr zu kämpfen als erwartet.

Der Rückgang um 9 Prozent ist auch auf die extrem hohe Nachfrage vor zwölf Monaten zurückzuführen. Nach dem harten Jahr 2020 gab es einen Nachholbedarf.

Smartphone Hersteller Q2/2022
Quelle: Canalys

Quelle(n):
Canalys

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.