Sony arbeitet an 100 MP Smartphone-Kamerasensor

Samsung ISOCELL HP1 Camera-Sensor
Quelle: Samsung

Sony soll an einem 100 MP Smartphone-Kamerasensor arbeiten. Auch Sony will dann Sensoren im dreistelligen Megapixel-Bereich herstellen. Samsung unterdessen wird schon in Kürze seinen 200 MP-Sensor für Motorola und Xiaomi zur Verfügung stellen.

Sony ist bis jetzt ganz gut damit gefahren, nicht in das Megapixel-Rennen einzusteigen. Denn seien wir mal ehrlich, der 108 MP-Sensor von Samsung ist jetzt nicht gerade das was man erwartet hatte. Doch natürlich wird auch Sony die 100 MP-Grenze überschreiten (müssen). Mit hoffentlich jedoch besserer Qualität.

Sony soll nun die Einführung eines 100-MP-Kamerasensors planen, um Samsung weiter Paroli bieten zu können. Immerhin ist dessen 108 MP-Sensor bereits 3 Jahre alt.

Über den 100 MP-Sony-Sensor ist derzeit nicht wirklich was bekannt. Angeblich soll er in der Sony IMX8-Serie erscheinen und dürfte damit für Flaggschiffe gedacht sein.

Quelle(n):
Weibo | SamMobile

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.