Sony Xperia 1 IV zeigt sich auf Renderbildern

Sony Xperia 1 IV Header
Quelle: @OnLeaks

Die Xperia 1-Serie von Sony erinnert uns jedes Jahr daran, dass das japanische Unternehmen noch immer nicht aufgegeben hat, Smartphones zu bauen. Sony bringt jedes Jahr nur eine Handvoll Smartphones auf den Markt, wobei die Xperia 1-Reihe im Vergleich zu den anderen Handys des Unternehmens die meiste Aufmerksamkeit erhält. Das letzte Modell der Reihe, das Xperia 1 III, wurde im April letzten Jahres vorgestellt. Jetzt hat ein neues Leck uns einen ersten Blick auf das nächste Flaggschiff-Smartphone des Unternehmens gewährt: das Sony Xperia 1 IV.

Die geleakten Bilder des Sony Xperia 1 IV stammen von @OnLeaks und via GizNext. In den letzten Generationen hat Sony bei der Xperia 1-Serie das gleiche kastenförmige Design beibehalten, und es sieht so aus, als würde sich daran auch in diesem Jahr nicht viel ändern. Wie man auf den Bildern sehen kann, ist das Xperia 1 IV kaum vom Xperia 1 III zu unterscheiden, mit demselben vertikalen Kamerastreifen auf der Rückseite und dem Display ohne Aussparung auf der Vorderseite.

Die vertikale Kameraanordnung scheint drei Kameramodule und einen 3D-ToF-Sensor zu beherbergen. Im rechten Rahmen befindet sich ein Fingerabdruckscanner, der in die Einschalttaste, die Lautstärketasten und eine spezielle Kameraauslösetaste integriert ist.

Der USB-Typ-C-Anschluss und das SIM-Fach befinden sich an der Unterseite, während die Oberseite eine 3,5-mm-Audiobuchse beherbergt. Sony scheint den dedizierten Google Assistant-Button, der beim Xperia 1 III vorhanden war, entfernt zu haben.

Das Sony Xperia 1 IV misst Berichten zufolge 164,7 x 70,8 x 8,3 mm (oder 9,5 mm dick, wenn man den Kamerabuckel berücksichtigt). Das Telefon wird Berichten zufolge mit einem 6,5″ Bildschirm ausgestattet sein, der die gleiche Größe wie das letztjährige Modell hat. Über die Hardware-Spezifikationen des Xperia 1 IV ist noch nichts bekannt.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.