Tesla: 139.300 E-Autos in Q3/2020 ausgeliefert

Tesla schraubt seine Zahlen weiter nach oben. Im 3. Quartal 2020 konnte der E-Auto-Hersteller 139.300 Autos ausliefern.

Von Juli bis September hat Tesla 145.036 Autos hergestellt, 139.300 davon an die Kunden ausgeliefert. Das ist ein deutliches Plus zum Q2/2020, da wurden 82.272 Autos hergestellt und 90.650 ausgeliefert.

Vom Tesla Model S und Model X wurden in Q3 2020 16.992 Fahrzeuge hergestellt 15.200 Fahrzeuge ausgeliefert. Vom Model 3 und Model Y wurden 128.044 Fahrzeuge hergestellt und 124.100 Fahrzeuge ausgeliefert.

Wenn die Zahlen auch für das 4. Quartal so gut bleiben, dann könnte Tesla dem Versprechen von Elon Musk tatsächlich Folge leisten. Dieser hatte Anfang 2020 von 500.000 Fahrzeugen gesprochen, die dieses Jahr ausgeliefert werden sollen.

Für den Rest des Jahres bedeutet dies, dass man noch 181.650 Fahrzeuge verkaufen müsste. Doch Musk selbst betonte erst letzte Woche, dass man 30-40 Prozent Wachstum gegenüber 2019 erreichen werden. Dies wären dann mindestens 478.000 Fahrzeuge.

Quelle(n):
Tesla

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.