Tesla streicht kostenloses Laden am Supercharger

Etwas überraschend kam sie dann doch, die Preissenkung für die Modelle Tesla Model S, Model X und Model 3. Doch nun weiß man, was dahinter steckte.

Für das Model S und Model X gab es einen ordentlichen Preisnachlass, dieser dürfte aber für weniger Freude gesorgt haben nach den neusten Informationen. Denn als Ausgleich dafür wurde das kostenlose Laden am Supercharger gestrichen.

Mit dem kostenlosen Laden am Supercharger ist das so eine Sache bei Tesla. Mal war es da, mal hatte man das Feature gestrichen. Nun hat man sich endgültig dazu entschieden, dieses nicht mehr als dauerhaftes Feature anzupreisen. Vielmehr wird man es zukünftig für Aktionen nutzen.

Ein Punkt sind natürlich die Kosten. Das kostenlose Laden am Supercharger dürfte fleißig genutzt worden sein. Und das kostet natürlich Geld. Tesla hat den Strom, die Säulen, die Miete für die Stellplätze und auch die Wartung bezahlen müssen. Und das geht auf die Dauer natürlich ins Geld.

Daher dürfte nun also davon auszugehen sein, dass es kein Comeback für das kostenlose Laden am Supercharger geben dürfte. Für Aktionen um z.B. den Verkauf anzukurbeln ja, dauerhaft aber nein.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply