TSMC soll angeblich Chipfabrik in Deutschland planen

TSMC
Quelle: Shutterstock

Gerüchten zufolge will TSMC in Deutschland eine 12-Zoll-Wafer-Fabrik errichten. Das Unternehmen erklärte jedoch, dass es derzeit zu dieser Angelegenheit was sagen kann.

Die USA haben den Chip and Science Act verabschiedet, der subventionierte Unternehmen für 10 Jahre daran hindert, ihre Investitionen in China auszuweiten. So hat auch TSMC das Problem, dass man erst einmal nicht weiter in China expandieren kann.

TSMC soll nun beschlossen haben, auf Einladung der deutschen Regierung eine 12-Zoll-Waferfabrik in Deutschland zu errichten. Noch soll aber keine konkrete Entscheidung getroffen worden sein.

TSMC wird voraussichtlich am 13. Oktober eine Aktionärsversammlung abhalten und dort dann die Entscheidung bekannt geben.

Quelle(n):
Money

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert