Twitter: Elon Musk will 1.000-Zeichen-Limit einführen

Twitter Logo
Quelle: Twitter

Es ist nicht wirklich überraschend, aber Elon Musk will Twitter auf 1.000 Zeichen begrenzen. Momentan sind Ihre Tweets auf 280 Zeichen begrenzt, das wäre also eine enorme Steigerung.

Mehr zu Twitter:

Auf den Vorschlag eines Nutzers antwortete Musk: „Gute Idee“. Nicht lange danach antwortete er einem Nutzer, der meinte, dass eine Erhöhung des Limits auf 1.000 eine gute Idee sein könnte.

Damit steht wohl fest, dass wir in naher Zukunft ein 1.000-Zeichen-Limit auf Twitter bekommen werden. Tweets waren früher sogar noch viel kürzer waren, erst 2017 wurde das Limit von 140 auf 280 Zeichen erhöht.

Quelle(n):
Twitter

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert