USA brechen erneut Handelsgespäche mit China ab, schlecht für Huawei?

Huawei Logo

Kippt für Huawei wieder die Lage? Denn die USA haben die Handelsgespräche mit China wieder unterbrochen. Außerdem gibt es neue Strafzölle.

US-Präsident Donald Trump hat seine Handelsgespräche mit dem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping erneut abgebrochen und könnte Huawei einige Schwierigkeiten bereiten. Der Handelskrieg zwischen den beiden Ländern geht also wieder weiter.

Trump verkündete am 1. August, dass die USA 10 Prozent Zölle auf weitere 300 Milliarden Dollar an chinesischen Waren ab dem 1. September erheben werden. In einer Reihe von Tweets beschwerte sich der Präsident, dass China keine „großen Mengen“ an Agrarprodukten aus den USA kaufte, wie es zugestimmt hatte.

Außerdem wurde der Verkauf von Fentanyl, einem synthetischen Opioid, an die Vereinigten Staaten nicht eingestellt.

Am selben Tag, sagte Trump, dass die USA nicht über Huawei mit China sprechen und auch nicht über das Unternehmen. Obwohl er erwähnte, dass die US-Lieferanten einen Teil der Waren an das Unternehmen liefern können, wenn sie keine nationalen Sicherheitsbedrohungen darstellen.

Aber wenn China nicht beschließt, seine landwirtschaftlichen Käufe aus den USA zu erhöhen, könnte das einige Konsequenzen für den Huawei haben. Denn die USA könnten Huawei das Leben wieder deutlich schwerer machen.

Trotzdem arbeit der US-Handelsministerium daran, spezielle Lizenzen für die Lieferanten bereitzustellen, die daran interessiert sind, an Huawei zu liefern. Es wird gehofft, dass diese bis nächste Woche bereitstehen werden.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

Die chinesische Regierung möchte jedoch, dass die USA die Beschränkung gegen Huawei vollständig aufheben. Viele US-Gesetzgeber aber sehen Huawei als eine Sicherheitsbedrohung, was der Hersteller aber wiederholt dementiert hat.

Quelle(n):
CNBC

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19391 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*