Samsung Galaxy A90 5G-Modell von Wi-Fi-Alliance zertifiziert

In Kürze scheint der Release des Samsung Galaxy A90 5G-Modells vor der Tür zu stehen. Das Modell hat einen Halt bei der Wi-Fi-Alliance eingelegt

In Kürze scheint der Release des Samsung Galaxy A90 5G-Modells vor der Tür zu stehen. Das Modell hat einen Halt bei der Wi-Fi-Alliance eingelegt.

Ist das kommende Samsung Galaxy A90 nun schon Oberklasse oder doch eher gehobene Mittelklasse? Schwer einzuordnen ist das Modell jedenfalls. Und das es auch als 5G-Modell in Kürze in Erscheinung treten wird, mach die Klassifizierung nicht einfacher.

Bei der Zertifizierungsbehörde ist nun ein Modell mit der Bezeichnung SM-A908B vorstellig geworden. Dabei soll es sich um die 5G-Variante des A90 handeln. Und es wäre auch das erste Nicht-Flaggschiff eines Herstellers, welches den neuen Mobilfunkstandard unterstützt.

Laut Eintrag soll es mit Dual-Band Wi-Fi 802.11 ac und Android 9 Pie als Betriebssystem erscheinen. Zum Rest der Aussattung gibt es nichts handfestes, dafür aber viele Gerüchte.

Demnach soll die Vorderseite mit einem vollflächigen 6,7″ Display glänzen. Keine „Notch“, kein „Punch hole“. Hier scheint also eine Pop-up-Selfie-Kamera zum Einsatz zu kommen.

Auf der Rückseite soll eine Triple-Kamera verbaut sein. Das Setup soll 48 MP + 12 MP + 5 MP sein. Ansonsten ein Design von der Stange, die Triple-Kamera wird jedoch mittig vertikal verbaut sein.

Wie schon vermutet, es wird der Qualcomm Snapdragon 855 mit an Bord sein. Ebenfalls bestätigt ist der Akku, welcher eine Kapazität von 4.400 oder 4.500 mAh haben soll.

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Noch ist aber ein Release-Datum des Samsung Galaxy A90 nicht bekannt. Weder vom 5G-Modell, noch vom LTE-Modell.

Quelle(n):
Wi-Fi-Alliance

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply