Vivo X70-Reihe wird am 9. September vorgestellt, komplette Spezifikation bekannt

Vivo X70 Pro+ Teaser

Die Vivo X70-Serie erscheint am 9. September. Das Vivo X70 Pro+ wird mit einer Zeiss T-Kamera ausgestattet sein, das ist das gleiche Branding, das wir bereits auf der Rückseite des Sony Xperia 1 III haben. Zeiss ist ein deutsches Optikunternehmen und T* ist seine spezielle Art der Linsenbeschichtung, die Blendung durch Streulicht verhindert.

Während in Deutschland gerade erst die Vivo X60-Reihe an den Start ging, gibt es in China in wenigen Tagen bereits dessen Nachfolger. Und so kurz vor dem Start sind auch alle Spezifikationen der 3 zu erwartenden Modelle bereits geleakt worden.

Vivo X70 Pro+ Teaser
Quelle: Vivo

Vivo X70

Das Vivo X70, das günstigste von allen, wird ein 6,56″ Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer FullHD+-Auflösung haben. Vivo wird das Smartphone mit einem MediaTek Dimensity 1200 Prozessor ausstatten. Allerdings soll es zu einem späteren Zeitpunkt auch eine Exynos 1080-Variante geben.

Was die Kameras betrifft, so wird es eine Triple-Kamera geben. Die Hauptkamera ist ein 40 MP-Sensor, dazu gibt es dann noch einen 12 MP- und einen 13 MP-Sensor. Das Vivo X70 hat einen 4.400 mAh-Akku mit Unterstützung für 44 Watt Schnellladen.

Die Abmessungen des Geräts betragen158,5 x 73,4 x 8 mm und das Gewicht beträgt 185 g. Das Modell wird in drei Farbvarianten erhältlich sein – Schwarz, Weiß und Aurora.

Vivo X70 Pro

Das Vivo X70 Pro wird ebenfalls ein 6,56″ AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und FullHD+ Auflösung verbaut haben. Es hat auch den gleichen 4.400 mAh-Akku mit 44 Watt Schnellladen.

In der Pro-Variante wird der MediaTek 1200-Prozessor durch einen Samsung Exynos 1080 ersetzt. Zusätzlich verfügt das Vivo X70 Pro über eine Quad-Kamera auf der Rückseite. Es gibt eine 50 MP-Hauptkamera, zwei 12 MP- & 13 MP-Sensoren, von denen einer über einen 2-fachen optischen Zoom verfügt. Außerdem verfügt das Gerät über eine 8 MP-Periskop-Kamera mit 5-fachem optischen Zoom.

Die Abmessungen betragen 160,5 x 75,5 x 7,7 mm und es wird 181 g wiegen. Das Gerät wird auch in den Farben Schwarz, Weiß und Aurora erhältlich sein.

Vivo X70 Pro+

Das Vivo X70 Pro+ wird das Flaggschiff sein. Das Spitzenmodell verfügt über ein 6,78″ gebogenes OLED-Display mit 10-Bit-Unterstützung, 120 Hz LTPO-Bildwiederholrate und einer 2K-Auflösung.

Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 888+ werkeln. Das Gerät verfügt außerdem über einen etwas größeren 4.500 mAh-Akku, der 55 Watt Schnellladen und drahtloses 50 Watt Schnellladen unterstützt. Das Gerät hat auch eine IP68-Zertifizierung.

Noch interessanter wird es, wenn wir uns die Kameraspezifikationen ansehen. Die Hauptkamera ist der 50 MP Samsung GN1-Sensor, der von einem 48 MP IMX598-Sensor unterstützt wird. Außerdem gibt es eine 12 MP-Kamera und eine 8 MP Periskop-Kamera mit 5-fachem optischen Zoom. Das Gerät soll auch Vivo’s V1 Image Signal Processing Einheit enthalten.

Die Abmessungen des Vivo X70 Pro+ betragen 165 x 75,5 x 9 mm. Diese Variante soll in Schwarz mit AG-Finish, Orange mit Vegan-Leder und Blau mit Glattleder erscheinen.

Quelle(n):
Weibo | Sparrownews

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.