WhatsApp: Jetzt bis zu drei Nachrichten in einem Chat anheften möglich

WhatsApp Logo

WhatsApp hat sein Feature zum Anheften von Nachrichten erweitert: Ab sofort können Nutzer bis zu drei Nachrichten in einem Chat anpinnen.

So bleiben wichtige Informationen immer griffbereit. Bisher war es nur möglich, eine einzelne Nachricht in einem Chat anzupinnen. Jetzt können Nutzer bis zu drei Nachrichten anheften, um so noch mehr wichtige Informationen im Auge zu behalten.

Welche Nachrichten kann ich anheften?

Du kannst verschiedene Nachrichtentypen anheften, darunter:

  • Textnachrichten
  • Bilder
  • Videos
  • Sprachnachrichten
  • Dokumente
  • Umfragen

Wie funktioniert das Anheften von Nachrichten?

Um eine Nachricht anzuheften, halte sie einfach gedrückt und wähle dann „Anheften“. Du kannst dann die gewünschte Dauer auswählen, für die die Nachricht angeheftet werden soll:

  • 24 Stunden
  • 7 Tage
  • 30 Tage

Angeheftete Nachrichten werden oben im Chat angezeigt, so dass sie immer leicht zu finden sind. In Einzelchats können beide Chat-Teilnehmer Nachrichten anheften. In Gruppenchats können alle Mitglieder Nachrichten anheften, sofern dies vom Administrator erlaubt ist.

Als Gruppenadministrator kannst du festlegen, ob nur Administratoren oder alle Mitglieder Nachrichten anheften können.

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert