WhatsApp: So kannst Du Datenvolumen sparen

WhatsApp Logo

WhatsApp Logo

WhatsApp ist der derzeit beliebteste Messenger. Doch er ist auch datenhungrig und verschlingt gerne mal das eine oder andere MB. hier erfährst Du, wie Du Datenvolumen sparen kannst.

Wenn man WhatsApp jeden Tag viel nutzt, dann schlägt das schnell ein Loch in das Datenvolumen. Und kaum einer hat einen Tarif, wo eine echte Flatrate mit dabei ist. Was also tun?

Wenn man über den Messenger viele Bilder und Videos tauscht und darüber dann auch noch telefoniert, dann kommen schnell einige MB zusammen. Und damit kommt man dem Ende des frei verfügbaren Datenvolumens schnell näher.

Als erstes solltet ihr den automatischen Download deaktivieren. So werden alle Fotos, Videos und GIFs, die ihr zugeschickt bekommt, nicht mehr automatisch heruntergeladen. Dies könnt ihr dann im Wlan machen oder aber bei Bedarf jeweils die Anhänge manuell herunterladen.

Auch Telefonate über WhatsApp fressen eine Menge an MB. Pro Minute verbrauchen Anrufe damit rund 1 bis 1,5 MB an Daten. Hier habt ihr zwei Möglichkeiten, entweder komplett auf Telefonate verzichten oder aber den „Reduziere Datenverbrauch“ Menüpunkt auswählen. Das Datenvolumen sinkt drastisch, dafür aber auf Kosten der Sprachqualität.

Auch beim Thema Updates und Backups kann man in WhatsApp eine Menge an Datenverbrauch sparen. In den Einstellungen solltet ihr festlegen, das sowohl die Updates als auch Backups nur über das Wlan gemacht werden.

Das sind nur die grundlegenden Tipps. mit denen man teilweise schon mehrere hundert MB im Monat sparen kann. Darüber hinaus gibt es aber noch weiteres Sparpotential. So kann man Bilder löschen, natürlich auch Chatverläufe, die man nicht mehr benötigt.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
https://www.heute.at/digital/multimedia/story/So-laesst-sich-in-Whatsapp-das-Datenvolumen-sparen-44566521

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19465 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*