Xiaomi: Diese 21 Modelle nehmen an der MIUI 12.5 Beta teil

Xiaomi wird heute die neuen Flaggschiffe der Mi 11-Reihe vorstellen. Die gleiche Veranstaltung wird auch genutzt, um die neue Benutzeroberfläche MIUI 12.5 anzukündigen. Dabei handelt es sich um eine aktualisierte Version der MIUI 12, die bereits im April in China offiziell vorgestellt wurde.

Heute hat Xiaomi mit der Registrierung der geschlossenen MIUI 12.5 Beta begonnen. Insgesamt werden 21 Modelle an der Beta teilnehmen können.

Quelle: Xiaomi

Die geschlossene Beta ist über den „Early Access“-Registrierungsprozess verfügbar. Nutzer in China, die MIUI 12.5 ausprobieren möchten, müssen dem offiziellen WeChat-Account von MIUI folgen und auf „Early Access“ klicken, um an der Registrierung teilzunehmen. Nach dem Absenden der Anmeldung wird diese geprüft und die geschlossene Beta MIUI 12.5 steht zur Installation bereit.

Diese 21 Modelle erhalten die MIUI 12.5 Beta

  • Mi 10 Youth Edition
  • Redmi K30
  • Xiaomi CC9 Pro
  • Redmi K20
  • Redmi K30S Extreme Commemorative Edition
  • Mi 10 Extreme Commemorative Edition
  • Redmi K30 Extreme Commemorative Edition
  • Redmi 10X 5G
  • Redmi 10X Pro
  • Redmi Note 9
  • Mi 10
  • Mi 9 SE
  • Mi 9
  • Redmi K20 Pro
  • Xiaomi CC9e
  • Redmi Note7
  • Redmi Note7 Pro
  • Mi 10 Pro
  • Redmi K30 Pro
  • Redmi K30 5G
  • Redmi K30i 5G

Die Modelle Xiaomi Mi 9 Pro 5G, Mi CC9 / Mi 9 Lite, Mi CC9 Meitu Edition, Redmi Note 9 Pro 5G/ Mi 10T Lite/ Mi 10i, Redmi Note 8, Redmi Note 8 Pro, Redmi Note 9 4G, Redmi 9T, Redmi 9 Power fehlen in der Liste wegen eines größeren Android-Upgrades. Es wird erwartet, dass das MIUI 12.5 Beta-Programm für diese Telefone in der Zukunft starten wird.

Berichten zufolge wird MIUI 12.5 mehrere Verbesserungen wie einen besseren Schutz der Privatsphäre, eine sauberere Benutzeroberfläche, neue Animationen und mehr mit sich bringen. Vor wenigen Tagen hatte die Xiaomi MIUI Türkei bestätigt, dass sie die finale und stabile Version von MIUI 12.5 Ende Februar 2021 in China veröffentlichen wird.

Quelle(n):
Adimorah Blog

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.