Xiaomi: Faltbares Smartphone ist auf dem Weg, Visionox-Patent zeigt Design

Xiaomi faltbares Smartphone-Konzept

Xiaomi faltbares Smartphone-Konzept

Das auch Xiaomi ein faltbares Smartphone in der Entwicklung hat, ist bereits bekannt. Es scheint nicht mehr lange zu dauern, bis der chinesische Hersteller seine Idee des faltbaren Smartphones präsentieren wird.

Visionox wurde 2001 gegründet und produziert seit vielen Jahren OLED-Displays. Im Jahr 2017 hat das Unternehmen flexible AMOLED-Produkte in Serie produziert. Im Jahr 2018 wurde die sechste Generation der vollflexiblen AMOLED-Produktionslinie in Betrieb genommen.

Neben der Zusammenarbeit mit Xiaomi zeigt ein kürzlich bekannt gewordenes Patent, dass Visionox eine eigene Marke von faltbaren Smartphones auf den Markt bringen wird. Ein von der Visionox-Tochter Visionox Valley bei der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) eingereichtes Patent zeigt, dass ein ähnliches Falt-Smartphone wie das ZTE Axon M entwickelt wurde.

Während man nicht weiß, ob Visionox wirklich ein eigenes faltbares Smartphone herausbringen wird, steht dies bei Xiaomi schon lange fest. Es dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein, bis man das entsprechende Gerät der Öffentlichkeit zeigen wird.

Xiaomi könnte also dann der dritte Hersteller sein, der ein fertiges faltbares Smartphone der Öffentlichkeit vorstellen wird. Spannend dürfte da dann die Preisgestaltung sein. Ist man doch bisher eher als günstiger Hersteller bekannt.

Xiaomi faltbares Smartphone Patent

Quelle(n):
https://nl.letsgodigital.org/smartphones/vouwbare-telefoon/

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18308 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*