Xiaomi Mi Watch offiziell vorgestellt

Xiaomi Mi Watch

Die Xiaomi Mi Watch wurde offiziell vorgestellt. Und ja, sie läuft mit Wear OS! Darüber hat Xiaomi seine MIUI for Watch-Benutzeroberfläche gepackt.

Die neue Xiaomi Mi Watch ist die erste „echte“ Xiaomi Smartwatch, bisher hatte man ja immer mit Amazfit zusammengearbeitet. Erstmals setzt man auf Wear OS, mit MIUI for Watch als Überzug.

Los geht es bei 1.299 Yuan für das Modell aus Aluminium, dass sind umgerechnet EUR 166,00. Die Preise reichen dann, für Edelstahl und Saphirglas, bis zu 1.999 Yuan, umgerechnet EUR 255,00.

Die Xiaomi Mi Watch kommt mit einem 1,78″ OLED-Display (326 ppi), GPS, NFC, WLAN, Bluetooth 5.0, dem Qualcomm Snapdragon Wear 3100, einem „großen“ 570 mAh Akku (bis zu 36 Stunden Laufzeit) und mit einer eSIM.

Ferner gibt es die üblichen Sensoren für Trainings wie Schwimmen, Laufen usw., 10 Sportarten können schnell ausgewählt werden. Auch die Herzfrequenz lässt sich messen. Die Xiaomi Mi Watch wird anscheinend in den Farben grau, weiß und marineblau erscheinen.

Wie ihr sicherlich gesehen habt, gibt es auch eine Krone. Diese ist nicht optischer Natur wie bei vielen Fakes, nein hier funktioniert sie auch. Man kann z.B. die Lautstärke ändern oder durch das System scrollen.

Die normale Version startet in China bereits im November, sie ist ab sofort vorbestellbar. Die etwas teurere Xiaomi Mi Watch mit Edelstahl, Saphirglas (und einem Edelstahlarmband) ist ab Dezember verfügbar.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19315 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*