Xiaomi MIX Flip: Kommt das faltbare Telefon auch nach Europa?

Xiaomi MIX Flip Render
Quelle: Ts Designer

Leider hat Xiaomi seine bisherigen Foldables nicht außerhalb Chinas auf den Markt gebracht.

Das könnte sich mit dem Xiaomi MIX Flip ändern, das später in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Das Modell wurde in der IMEI-Datenbank der GSMA mit einer internationalen Modellnummer registriert. Das „G“ am Ende der Nummer „2405CPX3DG“ steht für „global“ und deutet darauf hin, dass das Gerät auch außerhalb Chinas vertrieben werden soll. Zum Vergleich: Die chinesische Version des MIX Flip hat die Nummer „2405CPX3DC“ mit einem „C“ für China.

Die offizielle Ankündigung des Mix Flip wird voraussichtlich zwischen Juli und September 2024 erfolgen.

Erste Gerüchte besagen, dass das Xiaomi MIX Flip mit dem Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor ausgestattet sein wird. Die Hauptkamera soll aus einem Triple-Kamera-System mit 50 Megapixel (Weitwinkel, OIS), 60 Megapixel (Tele, OIS) und 12 Megapixel (Ultra-Weitwinkel) bestehen. Weitere Details zu den technischen Daten sind noch nicht bekannt.

Quelle(n):
X/Twitter @erenylmaz075

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert